Einkaufswagen  |  Kontakt  | 
Deutschland07056-9398-0
Internationale Rufnummer++49 (0) 7056-9398-0

Eine gute Adresse für Mess- und Regeltechnik aus einer Hand

Temperatur-Messumformer mit RFID-Kommunikation zur Kopfmontage

TX400-Series

Temperatur-Messumformer mit RFID-Kommunikation zur Kopfmontage | TX400-Series
Neu

38,00 TX401

  • TX401 unterstützt Pt100, Pt1000- und Ni100-Widerstandsfühler
  • TX402 unterstützt Pt100- und Ni100-Widerstandsfühler sowie Thermoelemente Typ J, K, T, E, R, S, B und N
  • Frei programmierbar über TX400-RFID-Programmiergerät (NFC) und kostenlose Konfigurationssoftware
  • Hohe Genauigkeit
  • 16-Bit-A/D-Wandler
  • Linearisiert
  • UL-zugelassen
  • Konfigurationssoftware für RFID-Programmiergerät, kostenloser Download von OMEGA
  • Messumformer haben einen nicht-flüchtigen Speicher (Ringspeicher) für die Datenaufzeichnung mit einstellbarer Messrate
Messumformer und Transmitter - Verwandte Produkte anzeigen

Beschreibung


Die Temperaturmessumformer TX401 und TX402 für Kopf-B-Fühler setzen ein Temperatursignal von einem Widerstandsfühler oder Thermoelement in ein linearisiertes Ausgangssignal von 4-20 mA um, das über den 2-Leiteranschluss übertragen wird. Beide Modelle unterstützen Pt100 und Ni100, Modell TX401 zusätzlich auch Pt1000-Fühler. An den TX402 lassen sich Thermoelemente und Pt100/Ni100 anschließen. In Verbindung mit dem 16-Bit-A/D-Wandler sorgen die Messumformer so für eine hohe Genauigkeit. Der 4 bis 20 mA DC-Ausgang kann auf den gewünschten Temperatur-Eingangsbereich skaliert werden.

 Eingangsart   TX401     TX402  
 Pt1000  
 Pt100
 Ni100
 Thermoelement
 J, K, T, E, R, S, B, N
 
 mV  

Durch die Programmierung per RFID/NFC und das TX400-RFID-Programmiergerät kann der Anwender alle Kalibrierungs- und Einstellabläufe schnell und ohne jede Verdrahtung des Messumformers ausführen. Schließen Sie das TX400-RFID-Programmiergerät an den USB-Port eines PCs an, starten Sie die Konfigurationssoftware und legen Sie den Messumformer auf das TX400-RFID-Programmiergerät - mehr ist nicht erforderlich.

Daneben verfügen diese Temperaturmessumformer über eine Datenlogger-Funktion zur Aufzeichnung des Eingangssignals. Dabei werden die Messwerte mit einer einstellbaren Messrate in einem nicht-flüchtigen Speicher (Ringspeicher) abgelegt. Nach der Einstellung des Messintervalls (1 bis 3600 Sekunden) werden die Eingangswerte abgespeichert, sobald der Messumformer mit Strom versorgt wird.

In Verbindung mit dem TX400-RFID-Programmiergerät und der Konfigurationssoftware, die kostenlos von OMEGA herunterladen werden kann, stehen folgende Funktionen zur Verfügung:
 Freie Konfiguration des Messumformers mit Skalierung des 4 bis 20 mA DC-Ausgangs auf den gewünschten Temperatur-Eingangsbereich
 Feldkalibrierung zur Kompensation von Verstärkungs- und Offsetfehlern
 Download der aufgezeichneten Daten auf den PC zur Anzeige und Druckausgabe

Technische Daten
Widerstandsfühler und -bereiche:
    TX401, TX402: Pt100 (EN 60751, a = 0,00385) mit 2-, 3- oder 4-Leiteranschluss;
    TX401: -200 bis 800°C
    TX402: -200 bis 600°C
    Zusätzlich bei TX401 : Pt100 (EN 60751, a = 0,00385) mit 2-Leiteranschluss; -200 bis 800°C
    TX401, TX402: Ni100 (a = 0,00618) mit 2-, 3- oder 4-Leiteranschluss;
    TX401: -50 bis 170°C
    TX402: -60 bis 180°C
Thermoelement-Typen (nur bei Modell TX402): J, K, T, E, R, S, B, N, mV
Ausgangsauflösung: 1 µA
Ausgangssignal für Bereichsüberschreitung: Endwert + 5°C
Ausgangssignal für Bereichsunterschreitung: Anfangswert - 5°C
Ausgangsfehler (Fehler): Einstellbar: TX401: 21,5 oder 3,8 mA, TX402: 21 oder 3,8 mA
Stromausgangsschutz: ca. 30 mA
Störunterdrückung: 50 bis 60 Hz
Maximaler Übertragungsfehler: 0,1% des Endwerts, mindestens jedoch 0,2°C
Messdauer: 300 msek
Ansprechzeit (10 bis 90%): 600 msek
Nicht-flüchtiger Speicher (Ringspeicher) zur Datenaufzeichnung:
    TX401: 4 kWords
    TX402: 2624 Words
Kabelwiderstand: 20 Ω max
Temperaturkoeffizient: <100 ppm
Spannungsversorgung: 2-Leiteranschluss, Versorgung aus dem Messkreis; Betriebsbereich: 6 bis 32 V DC
Galvanische Trennung:
    TX401: Nicht galvanisch getrennt
    TX402: Galvanisch getrennt, 1 kVac zwischen Ein- und Ausgang
Betriebsumgebung: -40 bis 85°C; 30 bis 90% r. F., nicht kondensierend
Lagertemperatur: -40 bis 85°C
Montage: DIN-B-Kopf
Gehäusematerial: Nylon (PA66)
Gehäuseschutzart: IP20 gemäß CE, EN 61000-6-4, EN 61000-6-2
Programmierung: Drahtlos mit RFID-Technologie (NFC)
Software: Windows® 7/8 (32 und 64 Bit), Windows 10 (64 Bit)
Anschluss: Schraubklemmen
Gewicht: ca. 30 g
Abmessungen: 23 x 45 mm (H x ø)

Bestellangaben (Bitte Modellnummer angeben)
Artikelnummer/Beschr.
Stk
Beschreibung
TX401 Star
38,00
Lieferzeit: 1 Woche
 
RFID Temperaturmessumformer für Widerstandsthermometer, Kopfmontage
TX402 Star
48,00
Lieferzeit: ab Lager
 
RFID Temperaturmessumformer für Thermoelemente/Widerstandsthermometer, Kopfmontage
TX400-RFID Star
110,00
Lieferzeit: ab Lager
 
RFID-Programmiergerät
*Alle Preisangaben in Euro.
Anmerkung: Das TX400-RFID-Programmiergerät wird komplett mit USB-Kabel und Anleitung geliefert. Die Bedienungsanleitung für die Messumformer TX401 und TX402 kann von OMEGA heruntergeladen werden. Die kostenlose Konfigurationssoftware für das RFID-Programmiergerät (PC) kann von OMEGA heruntergeladen werden.
Ordering Example: (1) TX400-RFID RFID-Programmiergerät, €110,00